Der gesunde Schlaf

Gepaart mit guter Ernährung und ausreichend Bewegung zählt der gesunde Schlaf zu den 3 Säulen der Gesundheit. Raumklima und Bettklima bilden das Erfolgsduo für einen erholsamen Schlaf.













Wald oder Chemiefabrik – 

für welchen Schlafplatz entscheiden Sie sich intuitiv?

Holz, Lehm und Stein bilden ideale Materialien für Ihre Wohnräume, auf die Sie am besten auch in der Nacht setzen. Neben Naturmaterialien sorgen Naturfarben für eine richtige Wohlfühlatmosphäre. Atmungsaktiv, angenehm duftend und ohne Schadstoffe – das macht ein gesundes Raumklima aus. Pure Entspannung gelingt mit einer ästhetischen, ruhigen Raumgestaltung. Gerne designen wir Ihren Schlafraum und Schlafplatz individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt. Beim Material setzten wir auf viele heimische Holzarten von Ahorn bis Zirbe und veredeln sie mit natürlichen, lösemittelfreien Wachsen und Ölen oder verarbeiten sie auf Wunsch auch einfach roh.


















Umhüllt von purer Natur schläft es sich am besten. Je gesünder der Schlafplatz und -raum, desto besser der Schlaf. Natürliche Materialien – insbesondere Baumwolle und naturbelassene Schlafschurwolle – bilden das Fundament für ein harmonisches und gesundes Bett-Klima. Der heilsame Nebeneffekt: Das Einatmen giftiger Substanzen wird mit natürlichen Materialien vermieden, im Sinne der ganzheitlichen Gesundheit. Eine Vielzahl an Volkskrankheiten und Gesundheitsstörungen können so vermieden werden.

Kaum etwas inhaliert der Mensch mehr als sein eigenes Kopfkissen.

Regelmäßiges Lüften und Matratzen wenden tragen ebenfalls zum harmonischen Klima bei.


















Gehobene Orthopädie: Das aktive SAMINA Schlafsystem

Rückenschmerzen und Wirbelsäulenstörungen sind weit verbreitet. Stress, eine schlechte Haltung, Bewegungsmangel, Übergewicht und nicht zuletzt das Bett, in dem wir schlafen, sind dafür verantwortlich. Zusammen mit Ärzten, Orthopäden, Schlafforschern und Wohnbiologen wurde das SAMINA Schlafsystem entwickelt. Es gibt nach, wo notwendig und stützt dort, wo orthopädisch erforderlich. So ebnet es den Weg zu einem tiefen und schmerzfreien Schlaf.

Das Herz des SAMINA Schlafsystems ist der Lamellenrost – doppelseitig, hochflexibel und freischwingend. Er passt sich optimal der Individualität jeden Körpers an und entlastet Schultern und Becken, besonders den Lendenbereich. Das sind jene Bereiche, die in der Nacht am meisten unter dem Auflagedruck leiden. Essenziell ist eine solch aktive Stütze für den Tief- und REM-Traum-Schlaf, denn dort erschlaffen die Muskeln ganz und erfordern Stütze. Das riskante Durchhängen der Wirbelsäule während der Nacht hat so keine Chance.






 


Sie interessieren sich für den gesunden Schlaf? 

Hier finden Sie alles Wissenswerte:

https://www.einfach-gesund-schlafen.com/

Zusätzlich bieten wir Ihnen das Schlafratgeber E-Book 

von Prof. Dr. med. h.c. Günther W. Amann-Jennson.

Schreiben Sie uns eine kurze Mail, wir senden Ihnen das E-Book dann gratis zu.








































Kontaktieren Sie uns! Wir informieren Sie gerne 

zur optimalen Schlafraum-Gestaltung. 

09163-995657